Koblenzer Schützengesellschaft 1359 e.V.

Physik und Technik des Bogenschießens

Bogenschießen sieht so einfach aus - an der Sehne ziehen, loslassen und schon trifft der Pfeil ins Schwarze.

Erfahrene Schützen wissen nicht nur, dass das Schwarze eigentlich gelb ist, sondern auch dass reichlich Fleiß und Übung notwendig sind, um ordentliche Resultate zu erzielen. Nicht weniger anspruchsvoll sind die physikalischen Zusammenhänge und die mathematischen Grundlagen, die beim Bogenschießen zum Tragen kommen.

Christian Nentwig hat im Lauf der Jahre einige fundierte Artikel zur Physik und Technik des Recurve-Schießens verfasst. Wir hoffen, interessierten Schützen mit dieser Reihe anspruchsvolles Lesefutter zu bieten.

Kritiken zu Büchern und Zeitschriftenartikeln

Vergleich Compound - Recurve